Erneuerbare Energie

Lage der Industrie

2015 war mit der bisher größten Kapazitätssteigerung weltweit ein außergewöhnliches Jahr für die erneuerbaren Energien. Dennoch bleiben Herausforderungen bestehen, die über den Energiesektor hinausgehen. Es kam zu zahlreichen Entwicklungen in diesem Jahr, die sich alle auf die erneuerbaren Energien auswirken, einschließlich eines dramatischen Verfalls der weltweiten fossilen Ölpreise; ein signifikanter Anstieg um Energie zu speichern; und ein historisches Klimaschutzabkommen in Paris, welches die globale Gemeinschaft zusammenbrachte.

Die erneuerbaren Energien deckten 2014 geschätzte 19.2% des weltweiten Energiekonsums ab und die Kapazität und Generierung von Neustrom stieg 2015 an.
Es kamen geschätzte 147 Gigawatt (GW) zu der Kapazität der erneuerbaren Energien hinzu, der jemals größte gemessene jährliche Anstieg, während die Menge der Heizkapazitäten aus erneuerbarer Energie um ca. 38 Gigawatt stieg – Thermalenergie (GW th) und die Gesamtmenge von Biobrennstoffen stieg ebenfalls. Es kam zu diesem Wachstum trotz der fallenden Preise für fossile Brennstoffe, trotz der Subventionen für die fossilen Brennstoffe und trotz anderer Herausforderungen für die erneuerbaren Energien, einschließlich der Schwierigkeit, die gestiegenen Marktanteile der erneuerbaren Energien in die Netze zu integrieren und regulatorische und politische Unsicherheiten, regulatorische Hürden und haushaltspolitische Zwänge zu überwinden.

Die Beschäftigungsrate im Sektor der erneuerbaren Energien (die großen Wasserkraftwerke nicht eingeschlossen) stieg 2015 auf geschätzte 8,1 Millionen (direkte und indirekte) Beschäftigungsverhältnisse an. Solarofen-Anlagen und Biokraftstoffe erzeugten die meisten Beschäftigungsverhältnisse im Bereich der erneuerbaren Energien. Großangelegte Wasserkraftwerke trugen zusätzlich 1,3 Millionen direkte Beschäftigungsverhältnisse bei. Wägt man alle erneuerbaren Energie-Technologien gegeneinander ab, gehörten China, Brasilien, die Vereinigten Staaten und Indien zu den führenden Arbeitgebern.

Brennpunkte

Derzeitigen Prognosen zufolge werden die erneuerbaren Energien den Energiesektor im Jahre 2035 anführen. Die skandinavischen Länder und Europa haben bereits damit begonnen, ihre Energieabhängigkeit in Richtung erneuerbare Energiequellen zu verschieben. Länder wie Island und Norwegen sind jetzt schon fast zu 100% unabhängig von nicht-erneuerbaren Energiequellen. Die weltweite Nachfrage ist hoch, dank der weltweiten Klimaverhandlungen und der Entwicklungsländer.

Die erneuerbaren Energien stellen 2016 das Energie-Zugpferd dar, bei steigenden Zahlen von Universitätsabsolventen, die sich bereits auf dieses Feld spezialisiert haben. Die Universitäten haben Probleme, mit der Nachfrage nach Fachkräften Schritt zu halten. Viele Absolventen benötigen nach ihrem Abschluss weiterführende Schulungen. Zudem können Kandidaten mit soliden Ingenieurs- und Führungsqualitäts-Grundlagen von fortlaufender Weiterbildung profitieren, so dass sie besser auf Ihr Unternehmen vorbereitet sind. Wir fischen Kandidaten, die dafür bereit sind, für Sie heraus und konzentrieren uns auf diejenigen, welche sich in Puncto Wissen in diesem Feld als anpassungsfähig und engagiert erweisen, so dass diese für Sie in der Zukunft einen Unternehmenswert darstellen könnten.

Anforderungen

Unternehmen brauchen geeignete Kandidaten, welche die neuesten Methoden und Prozesse kennen – aus diesem Grund durchleuchten wir die Kandidaten und suchen Kandidaten, die bereits diese Fähigkeiten haben. Diejenigen, welche einen verwandten Hintergrund aufweisen, werden ganzheitlich betrachtet und es wird die Frage in den Raum gestellt, ob diese einen Wert für Ihr Unternehmen darstellen können. Die Kandidaten müssen die Fähigkeit entwickeln, in einem gemeinschaftlichen Arbeitsumfeld aufzublühen.

So erreichen Sie uns!

Für weitere Informationen über unsere Dienstleistungen können Sie unser Team über das Kontaktformular auf der nächsten Seite erreichen.

Bitte tragen Sie Ihre Daten in die entsprechenden Felder ein und unser Team wird Ihre Anfrage innerhalb von 1-2 Arbeitstagen bearbeiten.

Kontakt

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Besuchen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen um mehr über unsere Arbeit zu erfahren und jederzeit über die neuesten Entwicklungen bei uns informiert zu bleiben. Erfahren Sie mehr über unsere einzigartige Strategie und überzeugen Sie sich selbst von unseren Dienstleistungen.