Rekrutierungsstrategien, die talentierte Arbeitssuchende anziehen

EnergyPowerLab Suche & Auswahl wurde entwickelt um Ihnen zu helfen die qualifiziertesten und begehrtesten Kandidaten im Energiewirtschaftssektor zu finden. Unsere Dienstleistungen in die personale Vermittlung passen zu ihren Wünschen mit den Erfahrungen und Fähigkeiten von unserem Pool von Kandidaten. Da viele unserer Kandidaten derzeit berufstätig sind, bieten wir Ihnen den Zugang zu unserer Datenbank der besten Kandidaten die passive arbeitssuchende sind, weil es sonst fast unmöglich ist mit diesen Kandidaten in Verbindung zu kommen. Im unseren Newsletter dieser Woche sprechen wir über diese passiven Arbeitssuchenden und wie Sie sich strategischer gestalten können, um für diese Kandidaten attraktiver zu wirken.

Im Folgenden finden Sie einige Tipps und Ratschlage, wie sie passive Arbeitssuchende anziehen können;

  • Ermutigen Sie eine “Rekrutierungskultur” in Ihrem Unternehmen. Jedes Teammitglied in einer Firma, unabhängig von der Position, sollte motiviert sein, interne Jobpositionen zu füllen. Die Umsetzung eines Verweisungsrechts, wo sie Einstellung Belohnungen erhalten, wäre bei den Mitarbeitern wirksam.
  • Achten Sie auf Talent, bevor eine Job Gelegenheit überhaupt entstanden ist. Beziehungen im Voraus aufzubauen würde es leichter machen, einen passiven Kandidaten zu überzeugen, eine neue Herausforderung zu einem späteren Zeitpunkt in Erwägung zu ziehen.
  • Die Blogs potentialer Kandidaten zu lesen, kann Ihnen zusätzliche Information über die gewünschte Person geben, z.B. über Ihre Persönlichkeit, Kompetenzen, und wie sie Ihre Karriere und Ruf aufgebaut haben.
  • Sie können auch Ihren eigenen Blog erstellen der relevante Information über Sie enthält, sodass andere mehr über Ihnen erfahren können, und Ihnen spezialisiert Fragen stellen können.
  • Es ist nützlich potenziellen Kandidaten zu motivieren, indem Sie auf Ihren Beiträge „gefällt mir“ drücken und Sie auf Ihren Sozialen Netzwerken folgen, sodass Sie sich auf dem Arbeitsmarkt wertvoller fühlen.
  • Wenn Sie nach Empfehlungen suchen, gestallten Sie Ihre Fragen fokussierter anstatt generelle Fragen zu stellen. Z.B. Es ist besser zu Fragen ob die gefragt Person jemanden kennt, der xyz Fähigkeiten habt, anstatt zu fragen, ob Sie jemanden kennen der nach einem Job sucht.
  • Wenn Sie jemals eine interessante Person treffen, die eine sehr gute potenzielle Arbeitskraft sein kann, dann vergessen Sie sie nie. Das könnten auch alte Arbeitskollegen sein, die vielleicht sehr gut in Ihren Unternehmen reinpassen würde. Recherchieren Sie, wo die Personen zurzeit arbeiten und ob sie mit ihrem jetzigen Job glücklich sind.
  • Informelle Events zu organisieren kann für beide Parteien vorteilhaft sein. Man hat dadurch die Möglichkeit sich zu vernetzen um Kontakte zu formen. Beziehungen aufzubauen kann einen in der Zukunft sehr weiterhelfen. Ein guter Tipp, allerdings, ist es Beziehungen nicht zwangsmäßig versuchen aufzubauen, da das deinen Ruf eventuell schaden könnte. Gehe es natürlich an.
  • Wenn Sie erfahren, dass eine andere Firma einige Mitarbeiter entlassen, dann warte nicht ab, und recherchiere ob die Kandidaten eventuell was für Ihrer Firma ist.
  • Achten Sie drauf, dass Ihr Arbeitsangebot etwas Besonderes bieten kann, um es von anderen Angeboten zu differenzieren.

Halten Sie es diskret und simpel. Wenn Bewerber erfahren, dass Sie auch woanders nach Kandidaten suchen, ist es unwahrscheinlicher, dass die Bewerber Ihre Arbeitsgelegenheit weiterverfolgen. Die Einstellung von Managers und Personal Vermittlern müssen zur jeder Zeit diskret bleiben. Der gesamte Bewerbungsprozess sollte höchst vertraulich sein und diskret bleiben. Selbst, wenn kleine Details an die Öffentlichkeit kommen, könnten qualifizierte Bewerber ihr Interesse verlieren.

Zuletzt, bieten Sie ein flexibles interview an (z.B. halten Sie das erste interview telefonisch, und das zweite interview kann dann persönlich sein, oder via Skype). Wenn Sie während den Bewerbungsverfahren das Interesse eines qualifizierten Bewerbers bekommen haben, aber der Bewerber sucht nur passiv nach Arbeit, kann es zum Problem kommen, dass das Interview kostbare Urlaubszeit für den Bewerber entzieht. Sie könnten Angst bekommen, dass der jetzige Arbeitsgeber davon erfährt, dass sein Mitarbeiter nach anderen stellen sucht. Um dieses Hindernis zu überkommen, können Sie flexible interview Optionen anbieten, wie zum Beispiel am Wochenende, am Abend und durch Video und Telefon-termine. Auf diese Weise, verlieren Bewerber keine Urlaubszeit, und können diskret bleiben während den Bewerbungsverfahren.

Die Umsetzung dieser Tipps können Ihnen helfen qualifizierte Bewerber zu finden. Allerdings wird nichts schneller helfen als unsere Dienstleistungen in der Personal Vermittlung zu benutzen. Unsere Strategie bei der Vermittlung beruht darauf auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen und gezielt nach einem passenden Kandidaten zu suchen. Durch jahrelange Erfahrung und ein Internationales Netzwerk an Standorten, können wir Ihnen helfen die passenden Personalien für Ihr Unternehmen zu finden. Für weitere Informationen über unsere Dienstleistungen können Sie unser Team kontaktieren.